Die Reise fängt an!

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Mo Aug 01, 2011 10:26 pm

Akame horchte auf als Weed erzählte und das seine Mutter Sakura hieß. Jedoch entschied er sich Weed die Wahrheit zu sagen, da es der Welpe früher oder später sowieso erfahren musste. "Weed... ich bin dieser Akame von dem dir deine Mutter erzählte...", sagte der Rüde. "Ich kannte deine Mutter, wenn auch nur flüchtig.", sagte der Kishu Rüde.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Mo Aug 01, 2011 5:57 am

" Nunja, eben auch Akame. Und er soll immer mit meinem Va-, ich meine mit dem Anführer der Hunde aus Ohu zusammen gewesen sein. Und so ein Schäferhund soll auch noch dabei gewesen sein..." erklärte Weed. "Ach und meine Mutter hies Sakura." fügte der kleine Akita-Mix noch dazu.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am So Jul 31, 2011 9:49 pm

Akame horchte kurz auf als Weed sagte, dass Akame ihn an einen Hund erinnern würde, von dem ihm seine Mutter erzählt hatte. "Wie hieß dieser Hund denn, Weed?", fragte der weiße Rüde, blieb dabei aber völlig emtionslos. "Und wie heißt deine Mutter?", wollte der Kishu-Ken jetzt genauer wissen.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am So Jul 31, 2011 2:51 am

" Ich habe doch grade gesagt....." Weed stieß einen langgezogenen Seufzer aus, dann schloss er mit Akame auf. " Du kennst dich hier ja ziemlich gut aus. Weist du, du erinnerst mich an einen Hund aus den Geschichten meiner Mutter." stieß er plötzlich hervor. Als er es merkte biss er sich auf die Zunge. Mist! das musste ich ja jetzt sagen..., dachte sich der Welpe aber es war ohnehin schon gesagt. Neugierig wartete er auf Akames Reaktion. Sicher würde er nur lachen wenn Weed ihm sagen würde an wen Akame ihn erinnerte.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am So Jul 31, 2011 2:36 am

Akame sah Weed an. "Es ist nicht mehr weit. Wir müssen nur den Futago-Pass überqueren.", sagte der Rüde und ging dann aber auch schon weiter ohne auf Weed zu warten. "Um so schneller wir jetzt weiter gehen um so schneller sind wir am Ziel, mein kleiner Freund.", sagte der Rüde, als Begründung, falls Weed auf die Idee kommen sollte Akame zu fragen, warum dieser bereits los gegangen seihe.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am So Jul 31, 2011 1:39 am

Weed antwortete nicht auf Akames Lob. Er hatte getötet weil er Hunger hatte, nicht weil er wollte. Nun begann auch er zu fressen. Weed empfang ein angenehmes Gefühl als das Fleisch seinen Magen füllte. Als er satt war, war fast nichtsmehr vom großen Reh übrig. Den Rest überlies er den Krähen und Füchse, die schon lauerten zwischen den Büschen. Schnell fuhr er sich mit der Zunge über die Leftzen und entfernte so die letzten Spuren des Blutes. Dann sah er in die Richtung in die sie ziehen wollten. "Wie weit ist es nach Ohu?" fragte der junge Rüde. Dabei richtete er seinen Blick auf Akame.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Sa Jul 30, 2011 3:48 am

Akame hatte boebachtete wie Weed gezögert hatte, das Reh zu töten, es am Ende aber denn noch getan hatte. Der weiße Rüde packte das tote Kitz und zog es zu Weed hinüber. "Gut gemacht, Weed.", sagt Akame und lächelte. Dann aber begann der Rüde auch schon langsam zu fressen. Als Akame fertig war, setzte er sich hin und sah in den Himmel. Ein leises Seufzen enftuhr seiner Kehle und der Rüde musste an Gin und John denken und wie es den Beiden wohl gerade ging.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Sa Jul 30, 2011 3:09 am

Weed zögerte als er sah wie Akame das Kitz tötete. Selber hatte er noch nie getötet, zumindest nichts was größer war als er selber. Und nun sollte er es. Klar, für sein Überleben war es wichtig und auch für das Überleben anderer die sich nach ihm an diesem Körper erfreuen konnten. Vorsichtig lies er das um sich strampelnde Tier los, er wusste es konnte nichtmehr flüchten. hatte seine Mutter je aauch so ein Reh getötet ? Was war passiert als er nicht bei ihr auf der Jagd war ? So viele Dinge flogen in seinem Kopf umher so dass er das Reh völlig vergas. Und nun breitete sich langsam der Geschmack des Blutes in seinem Mund aus, das Blut das er schmeckte als er dem Reh die Schulter aufriss. Sein Magengrummeln holte ihn in das Hier und Jetzt zurück. Weed tastete sich vor zum Kopf des Tieres das vor ihm lag. Schmerzen standen in den großen, pechschwarzen Augen geschrieben. Und dann biss er ohne groß zu überlegen zu, unterhalb des Kopfes in die Kehle des Rehs. Er drückte ihm praktisch die Luft ab. Blut sammelte sich in seinem Maul. Weed schmeckte den eiseren Geschmack des Blutes und spürte seine Wärme. Dann kamen ein paar erstickende Geräusche des Rehs und es hörte auf zu zappeln. Es war tot, er hatte es getötet. Schnell stand der Welpe auf und trat zurück. Die Augen dabei abwechselnd auf Akame und den leblosen Körper des Tieres vor ihm gerichtet.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Fr Jul 29, 2011 11:18 pm

Als Akame sah, dass sich Weed in der Schulter des Rehs verbissen hatte, dann nahm der weiße Rüde Anlauf und krachte dem Reh mit voller Wucht in die Seite, auf welcher sich Weed befand, um das Reh zu Fall zu bringen. "Es gehört, dir Weed, bring es zu Ende.", sagte Akame kurz, als er die Beine des Rehs beim Aufprall knacken hörte. Der Kishu-Ken Rüde selbst blickte dann kurz zu dem Kitz und beschloss das Kleine zu erlösen, da es bei einem nächsten Angriff nicht überleben würde. Der Rüde sprang auf das Kitz zu und riss es zu Boden. Dieses blickte den Weißen aus Angst erfüllten Augen an, jedoch wusste es, dass es keine Chance mehr hatte. Akame biss seinem Opfer mit einem kräftigen Biss die Kehle heraus und sah dann zu Weed ob dieser das Reh bereits getötet hatte.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Fr Jul 29, 2011 8:55 pm

Weed zögerte kurz als ein paar Rehe in seine Richtung sprangen und duckte sich tiefer. Dann, als der Weg frei war hechtete auch er los und schoss auf das große zu. Im Augenwinkel sah er wie das kleine sich abmühte davon zu kommen, doch er konzentrierte sich auf sein eigentliches Ziel. Mit einem Sprung landete er auf dem Rücken des Tieres und biss sich in der Schulter fest.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Fr Jul 29, 2011 6:12 am

Akame nickte kurz als Weed sich für das Weibchen entschied. Dann schlicht der Rüde weiter, er tat dies so geräuschlos wie möglich und wartete auf den richtigen Augenblick. Als Akame meinte dieser seihe gekommen, nickte er Weed kurz zu. "Jetzt!", sagte er knapp und hechtete schnell auf das Reh zu, welches sehr überrascht über den plötztlichen Angriff war. Die restliche Herde brach in wildes gekreische aus und rannte wild durch einander. Akame war gespannt, was Weed jetzt tun würde.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Fr Jul 29, 2011 3:00 am

Weed sah sich die ganze Lage an. Für den Anfang würde ihm ein Kitz reichen. Allerdings war das klein und nicht gerade wohl genährt. Für zwei würde es wohl kaum reichen. Kurzum entschied Weed für das große. Es sah,wenn auch nicht gerade viel, doch mehr als beim Kitz aus. "Das Große!" sagte er knapp. Sein herz raste als er dem Tier näher kam. Bald hab ich es!, dachte er. Weed schlich weiter. Sein silbernes Fell strich geräuschlos über den Boden. Der Welpe war entschlossen keinen fehler zu machen. Bald war er wenige Meter in geduckter Haltung vor dem Tier, das ihn anscheinend nicht bemerkte.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Do Jul 28, 2011 10:40 am

Akame seufzte leise. "Tut mir leid, Weed.", sagte er leise und schlich sich ebenfalls an die Rehherde an. Der Rüde dachte einen kurzen Moment nach, dann aber machte Akame ein Kitz aus, welches wohl nicht gesund war, da es etwas entfernt von der Herde stand und auch recht wackelig auf den Beinen aussah. "Weed, siehst du das Kitz dort? Sollen wir es uns vornehmen oder willst du lieber auf das Weibchen da vorn, welches sich ebenfalls etwas von der Herde abgeschottet hat, gehen?", fragte der Rüde den Welpen und lächelte kurz.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Do Jul 28, 2011 6:49 am

"Nenn mich nicht immer 'Kleiner'! Ich meine mich erinnern zu können, dass ich dir meinen Namen vor kurzem verraten hätte." giftete Weed zurück. Auch wenn es ihm eigentlich nichts ausmachte so genannt zu werden. So hatte ihn seine Mutter immer genannt und dabei kamen Erinnerungen hoch die er lieber verdrängen wollte. Aber jetzt hatte er Hunger. Weed verhielt sich ganz leise. Er hatte einmal zugesehen wie seine Mutter sich an Rehe anschlich. Schnell verfiel er in Jagdkauern, das Gewicht dabei auf die Hinterbeine verlagert, bereit zum Sprung. Instinktiv machte er alles richtig im Moment.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Mi Jul 27, 2011 12:57 pm

Akame seufzte ganz leise. "Hast du was gesagt?", fragte er Weed über die Schulter, als er den Welpen zwar etwas murmeln hörte, aber nicht genau verstand, was Weed sagte. Als der Welpe dann zu ihm aufgeschlossen hatte, blieb der Rüde plötzlich stehen. "Warte!", zischte Akame Weed zu und sprang blitzschnell auf einen Baum. "Kleiner, da vorn ist Beute.", meinte Akame nach dem er wieder neben Weed stand. "Da vorn sind Rehe, es ist mindestens ein verletztes Tier dabei, die sind wohl bereits von Hunden oder ähnlichem angefallen worden.", berichtete der Rüde kurz.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Mi Jul 27, 2011 5:30 am

" Du musst schon leiser sein..." äfte Weed Akame nach als dieser schon mehrere Meter entfernt war, " Als ob ich nicht schon leise wäre. Soll ich vielleicht so nen Buckel machen wie ne Katze und meine Krallen am besten noch einziehen ?" dann folgte er dem weisem Rüden langsam. Sein Magengrummeln wurde stärker. Wenn ich nicht bald etwas bekomme..... Ich bin am verhungern!, dachte er sich und kurbelte die Geschwindigkeit hoch, so dass er neben Akame war.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Di Jul 26, 2011 9:16 am

"Du musst schon leiser sein.", sagte Akame lächelnd, der Weed´s missglücken Fangversuch gesehen hatte. Dann aber sprang er vom Baum und deutete Richtung Westen. "Da hinten sind irgendwo Rehe. Es ist zwar bis jetzt nur ein ganz leicher Geruch, aber sie sind dort.", sagte er und ging langsam los.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Di Jul 26, 2011 7:44 am

Weed folgte dem leichten Geruch nach Taube in ein Gebüsch. Doch durch das rascheln der Blätter scheuchte er das Tier auf. Weed sprang noch nach doch er erreichte sie nichtmehr. "Ach was solls. Taube ist sowieso nicht mein Fall!" rief er dem Vogel noch nach, dann machte er Kehrt und setzte sich an den Fuß des baumes auf dem Akame saß.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Di Jul 26, 2011 7:27 am

Akame nickte kurz auf die Worte des Welpen hin und sprang dann auf einen hohen Ast um vielleicht schon Beute zu erspähen. Jedoch sah er nichts und so beschloss er sich auf seine Nase zu verlassen, da Akame meinte, den leichten Geruch von Rehen zu wittern.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Di Jul 26, 2011 6:16 am

"Na wenn du das sagst." Weed fing das schnüffeln an und suchte nach einer Spur. Mal schnüffelte er hier, mal da, völlig Planlos eigentlich. Doch der Hunger trieb an.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Mo Jul 25, 2011 9:07 am

Akame lächelte. "Wir werden etwas richtiges fangen, nicht nur eine Maus.", sagte der Rüde optimistisch. "Weed, man hat zwar nicht immer Glück, aber wenn man trainiert wird man immer besser.", fügte er noch hinzu.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am Mo Jul 25, 2011 5:45 am

"Aber klar doch !" rief Weed mit getäuschter Begeisterung aus. Eher in sich reinbrummelnd fügte er hinzu "Eine Maus sicher..."
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am So Jul 24, 2011 11:14 am

Akame hörte den Magen des Welpen knurren und nickte auf seine Frage hin "Natürlich können wir jagen gehen. Weil du schaust ziemlich abgemagert aus.", sagte der Rüde und deutete Richtung Wald. "Kannst du schon etwas jagen?", wollte der Kishu-Ken Rüde noch wissen und lächelte Weed noch immer leicht an.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

re

Beitrag  Naru_Fuchsi am So Jul 24, 2011 4:51 am

Gerade als Weed nickte und "Ja" sagen wollte knurrte sein Magen. Beim Jagen hatte er kaum Glück gehabt. Eine dumme Taube am Wegesrand war sein einziges Opfer seit einer Woche. Eine Woche und sie kam ihm wie eine Ewigkeit vor. Jagen hatte er noch nicht gelernt. Er hatte lediglich nur Glück ghabt als er ein paar Mäuse und ein kaninchen gefangen hatte für seine Mutter. Aber das zeichnete den Welpen auch. Ein wohlgenährter Hund sah anders aus. zwar war es nicht so krass wie bei manch anderen, doch nicht schön zu sehen war es trotzdem. Nochmal knurrte der Magen, diesmal lauter. "Vielleicht sollten wir doch, ähm... etwas essen davor." schlug er vor. Doch die Vorstellung jagen zu entmutigte ihn schon jetzt.
avatar
Naru_Fuchsi
Admin

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 24
Ort : Hirschau/Oberpfalz

Benutzerprofil anzeigen http://rpg4life.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Saphira am Fr Jul 22, 2011 11:19 am

Akame nickte kurz. "In Ordnung, Weed dann werde ich dich begleiten.", sagte der Kishu-Ken zu dem jüngeren Rüden und lächelte leicht. "Sollen wir dann gleich los?", fragte der weiße Rüde und sah Weed genau an.
avatar
Saphira

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 24

Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-hund-forum.forumotion.com

Nach oben Nach unten

Re: Die Reise fängt an!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten